Arbeitspaket 2 - Literaturrecherche

Ziel von AP2 ist die Erfassung des aktuellen Wissenstands hinsichtlich:

  • Möglicher Zusammenhänge zwischen zahnmedizinischen und chronisch-systemischen Erkrankungen, einschließlich Extraktion von Methoden zur Identifikation entsprechender Kausalzusammenhänge mittels GKV-Daten
  • Den Inhalten (zahn-)medizinischer Leitlinien bzgl. möglicher Empfehlungen zur intersektoralen Versorgung von Patienten mit zahnmedizinischen bzw. chronisch-systemischen Erkrankungen
  • Patientenzentrierter Outcome-Parameter (PROMs) für chronisch-systemische und zahnmedizinische Erkrankungen

Leitung

Universitätsklinikum Heidelberg
Ansprechpartner: Marieke van der Zande, Marieke.vanderZande@radboudumc.nl